Monthly Archives: Februar 2020

Amrum

wer sich den Nordseewind um die Nase wehen lassen will, ist hier genau richtig.
Die Insel hat für mich genau die richtige Größe, um in einem 10-Tage-Urlaub alles
einmal zu sehen und trotzdem noch ausreichend Zeit zu haben, sich mit einigen
Dingen ausführlich zu beschäftigen. Lange Touren über die Sandstrände der Seeseite
und Spaziergänge durch die Salzwiesenlandschaft am Watt lassen den Kopf frei werden
und bieten eine Vielzahl von Fotomotiven.

 

 

Rheinaue Bonn

Zwischen den Stadtbezirken Bonn und Bad Godesberg liegt der Hauptteil einer ehemaligen Auenlandschaft,
die für die Bundesgartenschau 1979 umgestaltet wurde und mittlerweile unter Denkmalschutz steht.

Das Gesamtgelände ist 160 ha groß und umfasst auch Flächen auf der rechten Rheinseite.

In der Parklandschaft finden regelmäßig Veranstaltungen (z.B.: jeden 3. Samstag im Monat Flohmarkt
mit ca. 1500 Ständen, Rhein-in-Flammen, Rockkonzerte, Heißluftballontreffen etc.). Aber auch an den
übrigen Tagen kann man hier einen 2-3 stündigen Spaziergang machen, den japanischen Garten genießen,
den Schiffen auf dem Rhein nachblicken oder einfach ein bisschen die Seele baumeln lassen
… in den Sommermonaten ist man natürlich nicht alleine, aber im Winter hat der Park auch seine
Reize und in der Woche ist nicht wirklich viel los.