Fotografieren mit Konzept / Manfred Kriegelstein

Fotografieren mit KonzeptDas Buch aus dem DPunkt.Verlag liegt im handlichen Querformat (26×20,5 cm) vor und bringt insbesondere die Bilder im Querformat sehr gut zur Geltung. Zentrierte quadratische Bilder oder Hochformate, die sich die Seite mit Text teilen, passen auch gut in dieses Format. Nach meinem Geschmack ist es das ideale Format für Fotobücher … aber wie gesagt: Geschmacksache, auch quadratische Formate und Hochformate haben ihre Berechtigung und ihre Fans.

Das Buch präsentiert sich aufgeräumt mit einem Layout, dass den Leser nicht verwirrt oder überfordert. Das Auge findet insbesondere neben dem Text genug Weißraum. Die Schriftgröße ist noch ausreichend groß genug, je nach Lichtsituation beim Lesen wäre ein Punkt mehr manchmal jedoch angebracht.

Inhaltlich findet man in dem Buch zwar keine großen Neuheiten und wesentlich Neuigkeiten, aber die jeweiligen Unterthemen und einzelnen Aspekte des konzeptionellen Fotografierens werden aus der persönlichen Sicht des Autors und erfolgreichen Wettbewerbsfotografen ausführlich beleuchtet und verständlich ausgeführt. Die vom Autor ausgewählten Serien bestehen häufig aus analogem Material, welches allerdings exzellent digitalisiert und in einem widererkennbaren, individuellen Look bearbeitet ist. Der Autor beschreibt seine Herangehensweise an eine Serie entweder als „Jäger“ oder als „Sammler“, beide Varianten sind zielführend, man muss sich je nach Sujet und den äußeren Umständen „nur“ für die jeweils richtige Methode entscheiden. Das Kapitel zur Präsentation der entstandenen Werke rundet das Buch ab … nur die Fotos, die der Fotograf irgendwann, irgendwie, irgendwem zeigt, machen den Fotografen aus … der Rest ist Schweigen 😉

Das Buch ist gleichzeitig auch eine Art Erweiterung oder Fortsetzung des Kriegelstein Buches „Die Kunst des Sehens“ von 2017 -ebenfalls im DPunkt.Verlag erscheinen, daher kamen mir auch einige Einzelbilder dieses Buches bekannt vor. Hier stehen sie jedoch als Teil einer Serie bzw. Sammlung in einem ganz anderen Zusammenhang.

Fotografieren mit Konzept
Manfred Kriegelstein
Erscheinungsdatum: 28.07.2021
Verlag: dpunkt.verlag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*